Anfahrt

Lézignan-Corbières zwischen Carcassonne und dem Mittelmeer ist eine charmante Kleinstadt mit engen Gassen und einer niedrigen Brücke unter der Eisenbahn, wenn man über die Autobahn kommt.

Wir empfehlen Ihnen, über die Straße D6113 zu kommen, die nach Lézignan führt und nicht weit vom Campingplatz entfernt ist. Wohnwagen und Wohnmobile, vermeiden Sie das Stadtzentrum.

GPS-Koordinaten:
43° 12’ 16.86’’ N 2° 45’ 07.79’’ E

Mit dem Auto: D6113 (alte RN 113), 21 km von Narbonne und 35 km von Carcassonne entfernt.

Am Highway:
Je nach Ankunftsrichtung empfehlen wir Ihnen, sich für die Autobahnausfahrten zu entscheiden:

A9, Ausfahrt Nr. 38 Narbonne-sud.

A61, Ausfahrt Nr. 24 Carcassonne-EST/Carcassonne-Zentrum/Trèbes .

Dann folgen Sie der D6113 nach Lézignan-Corbières.

Sie können aber auch in Lézignan-Corbières, Richtung Innenstadt, ausgehen. Pass auf die Brücke auf!

Vom Canal du Midi, für unsere Fahrradfreunde.

Hauptzufahrt: Ausfahrt Argens-Minervois, dann D611 nach Lézignan. Die Straße führt nach oben und wird von Autos befahren. Etwa 6 km.

Mögliche Zufahrt von Carcassonne über den Kanal von La Redorte nach Castelnau d'Aude und Escale. Etwa drei Meilen.

In allen Fällen fahren Sie in Lézignan ein, passieren den kleinen Kreisverkehr (d'Escoutau can plau), fahren geradeaus bis zur Ampel und biegen rechts ab Richtung Carcassonne auf die D6113. Dann am ersten Kreisverkehr rechts abbiegen.

Möglicher Zugang von Narbonne aus über den Kanal bei Roubia und die D67. Einfahrt nach Lézignan, an der Ampel mit der D6113 rechts abbiegen. Etwa 7,5 km.

Mit der Bahn : SNCF-Bahnhof Lézignan
Mit dem Flugzeug : Flugplatz Carcassonne

Ihre Route seit :
Laden der Route

Größere Kartenansicht mit OSM
 
Ich buche
 Buchen
Ankunft
Abreise